Anzeige


Salzburg Sehenswürdigkeiten und Urlaub mit Familie im Salzburger Land

Salzburg – atemberaubende Landschaft, Kultur und Spaß für die ganze Familie 

Ein Gastbeitrag aus Österreich von Nadine Neumann


Mozart Geburtshaus Salzburg, Rückseite von Mozarts Geburtshaus mit Gastronomie
Mozart´s Geburtshaus in Salzburg
Salzburg bietet seinem Besucher eine faszinierende Landschaft umgeben von Bergen und Seen, dazu außerdem Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele für die ganze Familie. Speziell Kinder lädt Salzburg ganzjährig zu Entdeckungsreisen ein, die Spaß und Kultur miteinander verbinden. Die Sehenswürdigkeiten der Mozartstadt lassen sich auf verschiedenen Wegen erkunden: Nimm zum Beispiel an einer Stadt- oder Themenführung teil. Von einer Schifffahrt oder einer Rikschatour sind auch Kinder vollauf begeistert. Wer Salzburg auf eigene Faust erkunden möchte, bekommt in verschiedenen Reiseführern ausführliche Tipps zum kulturellen Angebot, den Sehenswürdigkeiten, für eine Shoppingtour und der Gastronomie. Fahr mit dem Rad, denn Radwege sind reichlich vorhanden. Opern, Konzerte, Musicals und Festivals sorgen für ein stets wechselndes Programm abendlicher Unterhaltung. Kulturell Interessierten bietet Salzburg zahlreiche Museen wie das Dommuseum, das Flugzeugmuseum, das Museum der Moderne und viele andere mehr. Hier erwartet Dich lebendige Geschichte, moderne Kunst, Technik, antike Schätze und andere kulturelle Highlights. Das Leben von Wolfgang Amadeus Mozart ist hier noch heute präsent. Wandele auf den Spuren des Wunderknaben und schwelge im Geburts- und Wohnhaus Mozarts in den Erinnerungen an seine großartigen Werke. 

Während eines Besuchs des Almkanals erfährst Du etwas über die historische Wasserbaukunst und die Wasserversorgung der Stadt. Warme Kleidung und Gummistiefel sind hier ein Muss! Die Festung Hohensalzburg wurde im Jahr 1077 erbaut und ist Mitteleuropas größte vollständig erhaltene Burg. Lass Dich bei einem Rundgang von dem Flair der vergangenen Epoche verzaubern. Von der Festungsgasse aus führt eine Standseilbahn direkt hinauf zur Burg. Der moderne, avantgardistische Hangar-7 am Salzburger Airport ist nicht nur für Liebhaber moderner Architektur ein Highlight. Dieses außergewöhnliche Bauwerk beherbergt moderne Kunst und eine Sammlung historischer Flugzeuge, die Groß und Klein begeistern wird. Das Restaurant Ikarus im Hangar-7 gehört zur Spitzengastronomie und verwöhnt die Gäste auf einer kulinarischen Weltreise. 


Reptilienzoo Salzburg
Alligator im Reptilienzoo
Prächtige Parkanlagen machen das Verweilen in Salzburg zu einem einzigartigen Erlebnis. Das Lustschloss Hellbrunn am Stadtrand von Salzburg lockt jährliche viele Besucher an. Die ausgedehnte Parklandschaft ist teilweise naturbelassen und die Wasserspiele sind ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Auch hier kommen Erwachsene und Kinder auf ihre Kosten. Tauche ab, denn im Haus der Natur befindet sich eines der schönsten Aquarien Mitteleuropas. Mehr als 40 Schaubecken begeistern den Besucher mit einer farbenprächtigen Unterwasserwelt, tropischen Fischen und anderen Bewohnern der Meere. Der Reptilienzoo wird die Meinung der Betrachter spalten, denn was den einen fasziniert, sorgt bei dem anderen Besucher für Gänsehaut: Die lebenden Amphibien, Riesenfrösche, Giftschlangen, Alligatoren, Echsen und Schildkröten leben hier und werden vor den Augen der Besucher gefüttert. Ein Erlebnis für die ganze Familie. 

 

Zell am See im Salzburger Land

Im Südwesten des Salzburger Landes liegt Zell am See. Die Märchenlandschaft begeistert mit einem überwältigenden Bergpanorama und kristallklaren Bergseen. Das ganze Jahr über bietet Zell am See Hotels die mit Entspannung, Erholung und aktivem Freizeitspaß punkten. Ob Sommer oder Winter, hier ist ganzjährig Programm. Wer sich sportlich betätigen möchte, kommt beim Schwimmen, Wasserski, Segeln und Wandern auf seine Kosten. Aber auch für das Freizeitvergnügen der Golfer ist mit mehreren Golfplätzen in der näheren Umgebung gesorgt. Wintersportler werden von dem Angebot in diesem weitläufigen Skigebiet begeistert sein. Die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn versprechen individuellen Winterspaß. Ob Skiprofis oder Anfänger - hier stehen Pisten für jeden Schwierigkeitsgrad zur Verfügung.
 

Damit der Urlaub für die ganze Familie zu einem Erfolg wird, ist die Wahl der Unterkunft wichtig. Ideal ist in Zell am See ein Hotel, wie beispielsweise der Schmittenhof, das über Angebote verschiedener Freizeitaktivitäten verfügt. Ein spezielles Kinderprogramm mit Erlebniswanderungen auf der Schmittenhöhe, Schifffahrten mit Piraten und Schatzsuche lassen den Urlaub für Kinder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Urlaub in Hotels in Zell am See bringt den Kindern die Natur näher: Auf einem Bauernhof werden gemeinsam die Tiere gefüttert und die Kühe gemolken. Außerdem haben die Kinder die Möglichkeit, beim Herstellen von Brot, Butter und Käse zuzuschauen. 

Die Erwachsenen können in der Zwischenzeit mit einem Verwöhnprogramm im Wellnessbereich des Hotels in Zell am See die Seele baumeln lassen. Entspanne Dich im Dampfbad oder in der Sauna. Abkühlung verspricht dagegen der Aufenthalt in der Eisgrotte oder unter der Erlebnisdusche. Ist Dir Aktivität lieber, dann widmen Dich dem vielfältigen Sport- und Unterhaltungsprogramm. Wie wäre es mit einem kreativen Workshop oder einem Ausflug mit dem Motorrad? In der Waldwerkstatt in Zell am See können sich auch kreative Menschen richtiggehend austoben. Vom Töpfern bis hin zum Basteln und Kreieren von Ziergegenständen für die eigene Wohnung zuhause kann man sich ganz der kreativen Arbeit widmen. Ob Sommer oder Winter – Langeweile gibt’s hier nicht!

 

Vielen Dank an Nadine für Ihren Gastbeitrag aus Österreich auf meinem Reiseblog.




"Jeder muß wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist."
(Zitat: Johann Wolfgang von Goethe)
 
Beste Grüße
Nick

Kommentare:

  1. Ich will im Sommer dann auch mit meiner kleinen Tochter Urlaub im Salzburger Land machen. Es ist unser erster Urlaub und ich war noch nie in Österreich, deshalb freue ich mich schon ganz besonders. Es fehlt nur noch eine Art Hotel mit Familienzimmer, aber das wird sich bestimmt noch finden lassen.

    AntwortenLöschen
  2. ich kann dir ein Holiday Chalet im Salzburger Land empfehlen http://www.schiefe-alm.at/ - da waren wir mit unserer Tochter und das ist wirklich idyllisch. Das Gute ist, dass man auch in einer Stunde direkt in der Salzburger Innenstadt ist... LG

    AntwortenLöschen

Ich hoffe, Dir hat das, was Du gerade gelesen und gesehen hast, gefallen. Fühl Dich dazu eingeladen, die Beiträge auf diesem Reiseblog zu kommentieren. Ich freue mich immer über Feedback.