Anzeige


Sylt, Sandaufspülung am Strand in Westerland

Strandaufspülung auf Sylt

Sandaufspülung auf Sylt in Westerland am Strand
Um den Naturgewalten entgegenzuwirken und um die Strände auf Sylt zu erhalten, werden jedes Jahr Strandaufspülungen auf der Insel durchgeführt. Bei unserem letzten Urlaub auf Sylt konnte ich solch eine Sandaufspülung am Strand in Westerland beobachten. Einige der Schaulustigen sind dabei unverbesserlich. Schilder auf denen gewarnt wird, dass das betreten des Bereichs lebensgefährlich ist, werden missachten (von Erwachsenen und Kindern). Hier ein paar Bilder und am Ende noch ein Video von der Strandaufspülung in Westerland ... 



Rohrleitung für die Sandaufspülung am Strand von Westerland
Rohrleitung für die Sandaufspülung am Strand von Westerland

Bagger verteilt den Sand bei der Sandaufspülung am Strand von Westerland auf Sylt
Bagger verteilt den Sand bei der Sandaufspülung am Strand von Westerland auf Sylt

Lebensgefahr bei der Sandaufspülung
Lebensgefahr! Das Schild ist doch deutlich, oder? Auf dem Bild nicht zu sehen: Eltern sitzen daneben und schauen ihren Kindern dort beim Spielen zu. Es muss wohl erst wieder etwas passieren, bevor manch einer seinen Verstand einschaltet.

Strand auf Sylt nach der Sandaufspülung in Westerland
Spülung beendet - neuer Sand am Strand. Jetzt muss alles richtig verteilt werden.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich hoffe, Dir hat das, was Du gerade gelesen und gesehen hast, gefallen. Fühl Dich dazu eingeladen, die Beiträge auf diesem Reiseblog zu kommentieren. Ich freue mich immer über Feedback.